Nationaltorwart Till Klimpke war zu Besuch 

Die Nikolausfahrten der Eisenbahnfreunde Wetterau …  
29. November 2021
Zum Kurrendeblasen war gestern …
29. November 2021

Nationaltorwart Till Klimpke war zu Besuch 

BUTZBACH. Auf Vermittlung von Bikes’n’Boards, dem gemeinsamen Sponsor von HSG Butzbach und Bundesligist HSG Wetzlar, absolvierte Till Klimpke, Handball-Nationaltorwart der HSG Wetzlar, eine Trainingseinheit mit dem Nachwuchstorhütern der HSG Butzbach. In einer anschließenden Gesprächsrunde nahm sich der sympathische 23-Jährige viel Zeit, um Fragen über seinen Werdegang von den Anfängen als Kind beim TSV Dutenhofen bis hin zu den Profis der Bundesligamannschaft zu beantworten und von seinen Erfahrungen auf internationalem Handballparkett zu berichten. Nachdem einige Mädels aus der weiblichen E- und D-Jugend das Vergnügen hatten, den Nationaltorwart „warm“ zu werfen, stellte sich dieser noch für ein „Charity 7-Meter-Werfen“ gegen eine Auswahl von Jugendtrainern der HSG Butzbach zwischen die Torpfosten. Insgesamt kamen dank der großzügigen Unterstützung von Bikes’n’ Boards über 1000 Euro zusammen, über die sich die Butzbacher und Wetzlarer Tafel freuen dürfen.

Comments are closed.