Nun auch Online-Terminvergabe bei der Führerscheinstelle

Es gab bronzene und silberne Nachtigallen bei Querflötenprüfung
8. Juli 2020
Drei Klinikseelsorger im Einsatz
9. Juli 2020

Nun auch Online-Terminvergabe bei der Führerscheinstelle

WETTERAUKREIS (pdw). Nachdem bereits die Zulassungsstelle des Wetteraukreises seit Anfang des Monats online Termine vergibt, folgt ab dem 20. Juli nun auch die Führerscheinstelle, wie Erste Kreisbeigeordnete und Ordnungsdezernentin Stephanie Becker-Bösch mitteilt.

Wer im Wetteraukreis die verschiedenen Dienstleistungen der Führerscheinstelle in Anspruch nehmen möchte, kann ab dem 20. Juli nun den Termin hierfür einfach und schnell auch online reservieren. Täglich werden dann etwa 60 bis 100 Termine online vergeben.

„Das neue Online Verfahren bietet klare Vorteile für unsere Kundinnen und Kunden. Ohne lange Wartezeit können Termine schnell vereinbart werden und das auch außerhalb der Dienstzeiten“, freut sich Erste Kreisbeigeordnete Becker-Bösch.

Die Termine können für die Zeit vom 20. bis 31. Juli bereits ab dem 13. Juli gebucht werden: https://www.wetteraukreis.de/service/service-online/termine-online/. Die gewünschte Dienstleistung und der Wunschtermin können dann in der Online-Maske ausgewählt werden. Anschließend erfolgt eine Bestätigungsmail mit Informationen zum Termin. Ein Termin kann bis zu zwei Stunden vor gebuchtem Termin einmalig geändert oder storniert werden.

Bis zum 10. Juli erfolgt die ausschließliche Terminvergabe allerdings weiterhin über die Hotline 06031/83-2149. Nach dem 10. Juli steht die Hotline nur noch für unaufschiebbare Notfälle zur Verfügung.

Nach bestandener Führerscheinprüfung können die neuen Führerscheine aber weiterhin ohne vorherige Terminvereinbarung direkt zu den üblichen Öffnungszeiten am Counter abgeholt werden. 

Comments are closed.