Online-Programm gibt Jugendlichen Tipps für schwierige Situationen

Palette reicht von Malerei über Skulpturen bis hin zu Kinderbüchern
14. Juni 2022
Säckeweise Müll und eine Getränkekiste
14. Juni 2022

Online-Programm gibt Jugendlichen Tipps für schwierige Situationen

BUTZBACH (pd). Die DAK-Gesundheit macht Jugendliche seelisch stark. Die Kasse bietet exklusiv ein kostenloses Online-Coaching an, das die psychischen Abwehrkräfte fördert. Mit dem Programm „DAK Smart4me“ bekommen Jugendliche einen virtuellen Freund an die Seite gestellt, der sie auf dem Weg zu einem gesunden Umgang mit Stress oder Ängsten begleitet. Das von einem psychologischen Expertenteam entwickelte Online-Coaching ist anonym und kann von jungen Kunden aller Krankenkassen genutzt werden. 

In Deutschland fühlt sich laut DAK-Präventionsradar jedes siebte Schulkind oft niedergeschlagen und häufig unglücklich. Vor allem Mädchen sind von zunehmenden emotionalen Problemen betroffen. „Mit DAK Smart4me bieten wir ein Online-Coaching für alle an, die gerade jetzt ein dickeres Fell gebrauchen können.“ sagt Jenny Domike, Chefin der DAK-Gesundheit in Bad Nauheim.

Das Programm wurde für Schulkinder zwischen zwölf und 17 Jahren entwickelt. Es gestaltet sich als lebendiges Frage-Antwort-Spiel mit einem virtuellen Gesprächspartner, der wie ein Freund im Alltag da ist. Er gibt Tipps für schwierige Situationen in der Pubertät und begleitet auf dem Weg zu einem positiveren Selbstwertgefühl. „Das Programm hilft, persönliche Stärken zu erforschen, um gegen dunkle Gefühle gewappnet zu sein“, so Domike. „Wir stellen die Software kostenlos zur Verfügung – auch Kindern, die nicht DAK-versichert sind.“ 

„DAK Smart4me“ ist als Präventionsprogramm frei zugänglich und auf Handys und allen anderen Bildschirmgeräten nutzbar. Während der Nutzung werden keine Daten weitergegeben oder anderweitig genutzt und nach Abschluss des Programms werden alle Daten komplett gelöscht. Die Anmeldung zu „DAK Smart4me“ erfolgt online mit einer E-Mail-Adresse und einem selbst vergebenen Passwort unter: www.dak.de/smart4me. 

Comments are closed.