Online-Terminbuchung für Hallenbad Butzbach ab sofort möglich

Neun- bis 14-Jährige in Oberkleen organisieren sich als Jugendparlament
11. Juni 2021
Kurze Wege, faire Partner: Kunden achten besonders auf Regionalität
11. Juni 2021

Online-Terminbuchung für Hallenbad Butzbach ab sofort möglich

Schwimmen ab Montag, 14. Juni / Bäderbetriebe brauchen Reinigungspersonal für zusätzliche Öffnungszeiten 

BUTZBACH (thg). Wer das Butzbacher Hallenbad besuchen möchte, kann seit gestern Nachmittag einen Termin buchen. Wie Geschäftsführer Michael Weiß und Betriebsleiter Carsten Schnitter von den Butzbacher Bäderbetrieben (BBB) mitteilten, ist das Ticket-Reservierungssystem online. Erreichbar ist es über die Rubrik Bäder auf der Internetseite www.evb-butzbach.de. 

Bis zu 14 Tage im voraus ist eine Terminbuchung möglich. Sollten noch Kapazitäten frei sein, ist der spätestmögliche Zeitpunkt für eine Reservierung 30 Minuten vor der gewünschten Hallenzeit. Maximal 100 Badegäste sind pro Zeitfenster zugelassen. Wie viele Tickets noch verfügbar sind, zeigt die Internetseite nach Klick auf die Buchungszeit an in der Form „93/100“ an. So war es gestern beispielsweise für den ersten Termin der Wiederöffnung am Montag, 14. Juni, 13.00 bis 17.00 Uhr abzulesen. 93 Eintritte waren also noch verfügbar. 

Geöffnet ist das Bad montags bis freitags von 13.00 bis 17.00 Uhr, zusätzlich donnerstags von 8.00 bis 12.00 Uhr, samstags und sonntags dann von 9.00 bis 13.00 Uhr. Nach jeder Öffnungsphase wird das Bad gründlich gereinigt und desinfiziert. Weil die BBB seit Monaten erfolglos Reinigungspersonal suchen, bleibt es bei den genannten Schichten der Öffnung. Sollten sich ausreichend Bewerber finden, die Reinigungsarbeiten übernehmen möchten, könnten die Öffnungszeiten erweitert werden, speziell samstags und sonntags eine weitere Schicht ergänzt werden. Wer die Bäderbetriebe unterstützen möchte, kann sich gern dort melden, so Weiß. Aufsichtspersonal stehe für erweiterte Öffnungszeiten zur Verfügung. 

Für die Buchung werden Tag und Zeitraum ausgewählt. Kunden geben dann ihre persönlichen Daten und die Anzahl der Personen ein und reservieren dann diese Anzahl an Tickets. In einer Bestätigungs-E-Mail erhalten sie dann ein PDF-Dokument mit den eingegebenen Daten und können es an der Kasse im Bad vorzeigen und bezahlen. Zugangsvoraussetzung ist ein Corona-Negativ-Test, vollständig Geimpfte oder Genesene benötigen eine entsprechende Bescheinigung.

Comments are closed.