Besonders viel Briefwahl wegen Corona
13. März 2021
Kommunen kooperieren bei Schlauchreinigung für Feuerwehren
15. März 2021

Osterhasen in der Not erfinderisch

BUTZBACH. Passend zur Osterzeit veröffentlicht Renate Radermacher-Nick ihr neues Buch „Mumpi sucht den Frühling“.

Farbenfrohes Frühlings-Bilderbuch der Butzbacher Künstlerin Renate Radermacher-Nick nun erhältlich

BUTZBACH (pm). Nach ihrem liebevoll gestalteten Weihnachtsbuch veröffentlicht die Butzbacher Künstlerin Renate Radermacher-Nick ein weiteres ihrer Werke. Passend zur Jahreszeit ist Ostern das Thema des neuen Büchleins, in dem sie, einmal mehr, eine im wahrsten Sinne des Wortes wundervolle Geschichte mit unzähligen Bildern illustriert. Erhältlich ist der Band „Mumpi sucht den Frühling“ in der Buchhandlung Bindernagel, dem BZ-Shop oder direkt bei Renate Radermacher-Nick zum Preis von 14,95 Euro. 

Die Osterhasen Mumpi und Mukel sehen sich einem riesigen Problem gegenüber: Ostern naht, aber im tiefen Schnee und bei eisiger Kälte kann dieses Frühlingsfest unmöglich stattfinden! Die beiden bringen es dennoch mit phantasievollen Ideen zustande, allen Schwierigkeiten zu trotzen, um den Menschen ein unbeschwertes Fest zu bereiten. Ganz auf sich allein gestellt wäre, wie auch im wirklichen Leben, ein derartiges Unterfangen zum Scheitern verurteilt. Dank Mumpis mutiger Initiative und der bereitwilligen Unterstützung vieler anderer endet die Geschichte jedoch mit einem Happy End. 

„Nach der Lektüre des Büchleins mag so manchem Leser der Gedanke kommen, wie gut es wäre, wenn wir alle ein wenig mehr von diesen Osterhasen und ihren Mitstreitern hätten. Unbeirrt Initiative zeigen, die Kraft der Solidarität und ein uneigennütziges Miteinander wären auch uns bei der Bewältigung der umfassenden Probleme der heutigen Zeit eine große Hilfe“, sagt die Künstlerin. 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.