Pfingstgottesdienste im Kirchspiel Münster

Ein großes Insektenhotel entsteht zur Zeit in Münzenberg 
27. Mai 2020
Energiekonzept auf breite Basis stellen
27. Mai 2020

Pfingstgottesdienste im Kirchspiel Münster

Letztes Update am

MÜNSTER (pi). Am Pfingstsonntag, 31. Mai, finden in Fauerbach um 9.30 Uhr und in Münster um 10.45 die Pfingstgottesdienste statt. Am Pfingstmontag ist der Pfingstgottesdienst in Bodenrod um 9.30 Uhr.  

In der Hoffnung schöne Gottesdienste zu feiern gelten die vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen. Die Besucher haben die Möglichkeit, sich die Hände am Eingang zu desinfizieren. Es wird gebeten, Mundschutz in der Kirche zu tragen. Namen und Telefonnummer der Besucher müssen aufgenommen werden. Diese Angaben werden nach drei Wochen gelöscht. In der Kirche sind Sitzplätze im angemessenen Abstand markiert.  

Da die Sitzplätze begrenzt sind, kann man sich, um sicher zu gehen, einen Platz zu haben, telefonisch unter 06033/9220428 anmelden. Auch ohne diese telefonische Anmeldung sind Interessierte eingeladen, den Gottesdienst zu besuchen, solange noch ausgewiesene Sitzplätze frei sind. Leider darf in den Gottesdiensten noch nicht gesungen werden, daher benötigen die Besucher keine Gesangbücher. 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.