Piratenball der Wetterpiraten steht ganz im Zeichen des 25. Geburtstages

Butzbacher haben großes Interesse am Jemen 
18. Januar 2019
Erinnerungen an alte Gambacher
18. Januar 2019

Piratenball der Wetterpiraten steht ganz im Zeichen des 25. Geburtstages

Am Samstag, 26. Januar dufte Fete im Ober-Hörgerner Dorfgemeinschaftshaus

OBER-HÖRGERN (pd). Den Beginn eines ereignisreichen Jahres macht der mittlerweile legendäre Piratenball der Wetterpiraten aus Ober-Hörgern am Samstag, 26. Januar, ab 19.11 Uhr im DGH Ober-Hörgern. Seit langem laufen die Vorbereitungen für diesen Abend, an dem die Gäste in die letzten 25 Jahre Vereinsgeschichte entführt werden sollen. Eine Film- und Diashow wird in der Sektbar die Ausflüge und Unternehmungen der Piraten Revue passieren lassen. Ebenso werden im Saal Dekorationen an vergangene Piratenbälle erinnern. 

Für Kurzweil unter dem feierwütigen Volk wird mit einem mitreißenden Programm gesorgt. Unterstützt werden die Piraten hierbei, von den seit Jahren gern gesehenen Elefantenfüßen aus Muschenheim. Nicht mehr weg zu denken und ein Garant für gelungene Darbietungen, sind die aus Ewwerschgies stammenden Hoingkmänner. Auch die Herren im Publikum werden auf ihre Kosten kommen, wenn die Damen der Showtanzgruppen Smash aus Gambach und die bekannte Tanzgruppe Magic Colours aus Ober-Hörgern, die Bühne bevölkern. 

Aus Pohlheim konnten die TV-Linchen verpflichtet werden und auch die Black Gards aus Rockenberg werden die Zuschauer mit ihrem mitreißenden Auftritt begeistern. Ein Erfolgsrezept, das seit 25 Jahren seinesgleichen sucht und auch dieses Mal sicher wieder dafür sorgen wird, dass im DGH Ober-Hörgern die Stimmung überkocht und bis in die Morgenstunden zu heißer Musik von DJ OMS gefeiert wird. 

Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt sein, so dass die Gäste aus nah und fern getrost mit den Wetterpiraten am Samstag,  26. Januar, ab 19.11 Uhr in See stechen können. Am Freitag, 25. Januar, findet die Generalprobe ab 19.30 Uhr statt. Zu dieser ist, wie in den Jahren zuvor, die ältere Bevölkerung aus Ober-Hörgern wieder herzlich eingeladen.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.