Sankt Gottfried: Ergebnis der Pfarrgemeinderatswahl

Sechs Europaletten für die Tafeln
12. November 2019
Melodien aus Wien und vom Broadway
12. November 2019

Sankt Gottfried: Ergebnis der Pfarrgemeinderatswahl

KIRCHE — Die neun Mitglieder mit meisten Stimmen bilden neues Gremium

BUTZBACH (thg). In der katholischen Gemeinde Sankt Gottfried Butzbach ist die Pfarrgemeinderatswahl beendet. Die ersten neun der 15 Kandidaten sind ins Amt gewählt und bilden den neuen Pfarrgemeinderat, wie der bisherige Vorsitzende des Gremiums, Dietmar Gillmann, gestern mitteilte. Die konstituierende Sitzung des Rats soll innerhalb der kommenden acht Tage stattfinden. Dann wählen die neun Mitglieder ihren Vorsitzenden und dessen Stellvertreter. Die Wahlbeteiligung lag bei 13,64 Prozent.

Das Wahlergebnis: 

Martina Jantos (354 Stimmen/66,5 Prozent) 

Bärbel Dondalski-Ehnert (334/62,8) 

Peter Eichler (311/58,5) 

Renate Schwarzer (285/53,6)

Rita Schaller (283/53,2)

Benedikt Model (245/46,1)

Jana Höller (242/45,5) 

Barbara Oehms-Harder (236/44,4)

Martin Dietrich (235/44,2)

Jürgen Richter (205/38,5)

Susanne Kern (203/38,2)

Michael Becker (175/32,9)

Petra Drüge (174/32,9)

Hubert Max Polag (161/30,3)

Winfried Lenz (147/27,6)

Comments are closed.