„Seniorenklasse“ zum Chor-Jubiläum

Jede Menge Fähigkeiten außerhalb der Schule gefordert
27. Februar 2019
Sozialarbeiterin bestreitet Freigang-Sex
27. Februar 2019

„Seniorenklasse“ zum Chor-Jubiläum

POHL-GÖNS. Schirmherr Bürgermeister Michael Merle wünscht dem musikalischen Leiter Martin Winkler und seinem Vorsitzenden Andreas Catlin viel Erfolg zu den Vorbereitungen im Jubiläumsjahr. „Ich freue mich für den Gesangverein ‚Liederkranz’ über den großen Zuspruch zum Wettbewerbswochenende und wünsche allen teilnehmenden Vereinen eine gute Vorbereitung und viel Erfolg.“ Foto: gombert

FESTWOCHENENDE – „Liederkranz“ Pohl-Göns feiert am 21. und 22. September 140-jähriges Bestehen

POHL-GÖNS (pe). In diesem Jahr feiert der Gesangverein „Liederkranz“ 1879 Pohl-Göns sein 140-jähriges Bestehen und lädt alle Freunde des Chorgesangs zu seinen Jubiläumsveranstaltungen ein. Für den 21. und 22. September ist ein Wettbewerbs-Wochenende in Planung, wozu sich bereits über 40 Chöre mit rund 1300 Sängern angemeldet haben. 

Chorleiter Martin Winkler und die Verantwortlichen im Vorstand gehen auch hier wieder neue Wege. Erstmals im heimischen Raum wird es am Sonntag, 22. September, zum Volksliederwettbewerb eine Seniorenklasse geben. In dieser Gruppe können sich  Chöre anmelden, die aufgrund ihres hohen Durchschnittsalters nicht mehr an regulären Wettbewerben teilnehmen möchten. Das Alter der Sänger sollte dabei für den Großteil der Teilnehmer über 60 Jahre liegen. Sicher gebe es gute Chöre die trotz ihrer gehobenen Altersstruktur sehr gute Leistungen bringen, sich aber in der heutigen Chorszene auf Wettbewerben nur schwerlich durchsetzten können.  

Mit der Möglichkeit einer Teilnahme in der Seniorenklasse könne man durchaus das Leistungspotenzial eines gewachsenen Chores wieder hervorlocken und für die weitere Arbeit im Chor neue Impulse setzen. Der Verein wünscht sich, dass gerade in der heutigen Zeit, in der immer mehr Chöre ihre Tätigkeit aufgeben müssen und Sängerkreise aufgelöst werden, Chöre bereit sind, diesen neuen Weg mitzugehen. Wenn man es schafft seine Aktiven für Neues zu begeistern und auf den Weg dahin mitzunehmen, kann einiges gelingen“, so der Vorsitzende Andreas Catlin. 

Alle Informationen rund ums Jubiläum gibt es auch auf der Homepage unter www.liederkranz-pohl-goens.de. Dort gibt es eine Kategorie „Jubiläum 2019“.  

Comments are closed.