Showtanzgruppe ist jetzt Spender bei der DKMS

Erster Spatenstich für Feuerwehrgerätehaus Butzbach Nord vollzogen
25. November 2019
24 Butzbacher Lese-Türchen öffnen sich
25. November 2019

Showtanzgruppe ist jetzt Spender bei der DKMS

NIEDER-WEISEL. Die Showtanzgruppe „Just KiddinG“ hat sich bei DKMS als Spender registrieren lassen und hofft auf weitere Tanzsportgruppen, die ihrem Beispiel folgen.

Just KiddinG möchte weitere Showtanzgruppen motivieren

NIEDER-WEISEL (scr). Die Showtanzgruppe „Just KiddinG“ der KG „Narrenzunft“ Nieder-Weisel hat sich gemeinsam in der letzten Woche bei der DKMS als Spender registriert. Diese DKMS gemeinnützige GmbH ist seit 1991 eine deutsche Organisation mit Sitz in Tübingen, deren Haupttätigkeitsfeld die Registrierung von Stammzellspendern ist. Ziel ist es, weltweit Blutkrebspatienten mit einer Stammzelltransplantation eine zweite Lebenschance zu ermöglichen.

Total begeistert von der Idee sich dort gemeinsam als Tanzgruppe registrieren zu lassen, möchte man nun auch weitere Tanzgruppen positiv mit diesem Gedanken der Registrierung anstecken. Es gab schon so viele „Challenges“ wie die Cold Water Challenge oder die Ice Bucket Challenge, jetzt ist die „Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein – Challenge“ von uns ins Leben gerufen“,  so Lisa Bässler, die Trainerin der Showtanzgruppe. Auch die Showtanzgruppe „ImPuls“ der KG „Narrenzunft“ Nieder-Weisel will sich dieser tollen Sache direkt anschließen und mitmachen. 

Alle Informationen dazu sind auch auf der Homepage der Showtanzgruppen, in Facebook oder auf Instagram zu finden. Auch auf der Homepage www.dkms.de sind alle Informationen für potentielle Spender zu finden.  

Es können keine Kommentare abgegeben werden.