SVP Philippseck Fauerbach spendet an Kinderkirche und „Waldfrieden“

Rockenberg staffelt Kita-Gebühren 
27. Januar 2021
Erster Spatenstich für Kita-Anbau
27. Januar 2021

SVP Philippseck Fauerbach spendet an Kinderkirche und „Waldfrieden“

FAUERBACH v.d.H. Timo Jung (2. Vorsitzender) und Christine Rose (Hauptkassiererin) überreichten der Leiterin des Kinderheims Waldfrieden in Butzbach eine Spende von 150 Euro. Foto: düringer

FAUERBACH v.d.H. (pi). Dank großzügiger Spenden von zwei Privatpersonen und dem Fauerbacher Ortsverein „Aktionsgemeinschaft grüne Insel“ (kurz: AGGI) wurde beim Mobilen Weihnachtsmarkt des SV Philippseck Fauerbach ein finanzieller Überschuss erzielt. Dieser wurden nun vom geschäftsführenden Vorstand gemäß den Leitsätzen des SV Philippseck Fauerbach zwei gemeinnützigen Institutionen in Form von Spenden überreicht.  

Gemäß dem Motto „Der SV Philippseck Fauerbach steht zu Fauerbach“ erhielt die Kinderkirche des Kirchspiels Münster einen Betrag von 150 Euro€zur finanziellen Unterstützung ihrer Arbeit. Einmal im Monat treffen sich Kinder ab drei Jahren aus dem Philippseck im Gemeindesaal in Münster, um dort gemeinsam zu basteln, zu spielen und Geschichten zu hören. Abgerundet wird der Samstagvormittag mit einem gemeinsamen Mittagessen.

FAUERBACH v.d.H. Christine Rose (Hauptkassiererin) und Magdalena Düringer (Schriftführerin) vom SVP Philippseck-Fauerbach übergaben Beate Kalwin und Manuela Jung eine Spende für die Kinderkirche vom Kirchspiel Münster von 150 Euro. Foto: düringer

 Die zweite Spende von 150 Euro übergaben die Verantwortlichen gemäß dem Motto „Der SV Philippseck Fauerbach steht für Jugendförderung“ dem Kinderheim Waldfrieden in Butzbach. Da ein dort lebendes Kind beim SV Philippseck Fauerbach Fußball spielt, besteht auch über die Ortsgrenzen hinweg eine besondere Verbundenheit zu dieser Einrichtung. Als Sportverein weiß der SV Philippseck Fauerbach um die große Bedeutung von Bewegung, Spiel und Sport in der Freizeit von Kindern und Jugendlichen. Deshalb freut sich der SV Philippseck Fauerbach, das Kinderheim bei der Anschaffung neuer Spiel- und Sportgeräte finanziell bezuschussen zu können.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.