Vater-Kind-Wanderungen starten am Sonntag, 21. Juli

Interessante Interna von Robert Lego
10. Juli 2019
Sechs Stadtteile, ein gemeinsames Ziel
10. Juli 2019

Vater-Kind-Wanderungen starten am Sonntag, 21. Juli

ERLEBEN – Neues Angebot von Eulenhaus und Naturpädagoge Ludwig

BUTZBACH (pi). Zu „Vater-Kind- Wanderungen“ lädt das Eulenhaus in Hausen-Oes ein. Die erste Wanderung findet am Sonntag, 21. Juli, von 10.00 bis 16.00 Uhr  statt. Treffpunkt ist das Eulenhaus, Im Erlengrund 12. Die Anmeldung erfolgt unter anmeldung@eulenhaus.org. 

Die Augen sind viel beschäftigt. Ob am Smartphone, Tablet, Fernseher oder dem Rechner im Büro. Beim Blick auf Displays werden die anderen Sinne oft nur nebenbei und unbewusst genutzt. Erst wer die Augen schließt, erfährt, wie stark diese Sinne sein können. Der Wald bietet eine Fülle an Geräuschen und  Möglichkeiten, die Aufmerksamkeit auf das Gehör zu richten.

Mit Papa ein Abenteuer erleben, das wünschen sich viele Kinder. Doch im stressigen Alltag kommt oft etwas dazwischen, oder es fehlt an Ideen. Das Eulenhaus will zusammen mit Thorsten Ludwig mit dem neuen Angebot Abhilfe schaffen. Im Rahmen von  geführten Wanderungen bringt der Naturpädagoge und staatlich anerkannte Erzieher Väter und ihre Kinder in die Natur. Die Gruppe legt dabei eine Strecke von etwa fünf Kilometern zurück. Unterwegs bauen die Teilnehmer spielerisch und meditativ eine tiefere Verbindung zu sich und ihrer Umwelt auf. Dabei lernen sie mit Spaß viel über Tiere und Pflanzen.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.