Weiter im SPD-Landesvorstand 

Gericht verhängte Baustopp
7. November 2019
Gedenkstunde zum 81. Jahrestag der Pogromnacht am Samstag in Butzbach
7. November 2019

Weiter im SPD-Landesvorstand 

Foto: gnadl

WETTERAUKREIS. Am Samstag traf sich die hessische SPD in Baunatal, um auf ihrem Landesparteitag eine neue Parteiführung zu wählen. Dabei wurde die Landtagsabgeordnete Nancy Faeser zur neuen Vorsitzenden der Hessen-SPD gewählt. Bei den weiteren Vorstandswahlen wurden auch wieder die Wetterauer Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl und die örtliche Bundestagsabgeordnete Bettina Müller in das Leitungsgremium der hessischen Sozialdemokraten gewählt. „Ich freue mich, weiterhin dem Landesvorstand anzugehören und die inhaltliche und strategische Neuausrichtung unserer Partei mitvorantreiben zu können“, so Lisa Gnadl. Auch die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller freute sich über ihre Wiederwahl: „Unser Parteitag stand unter dem Motto ‚Mutig. Sozial. Ökologisch. Gerecht.‘. Mit unserer neuen Landesvorsitzenden Nancy Faser werden wir uns daranmachen, unser Parteiprofil genau in diese Richtung weiter zu schärfen“, so Bettina Müller.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.