10. Juni 2020

Susanne Zorn – Ortsvorsteherin von Bodenrod

Last Updated on 17. Juni 2020 by Simone JüngelHin und wieder sind meine Porträtgespräche für mich auch kleine Zeitreisen in meine eigene Vergangenheit. Heute zum Beispiel fallen Namen und Begebenheiten, die mich schlagartig in meine Jugend zurückversetzen und Erinnerungen wecken, die lange verschüttet waren.  Als meine heutige Interviewpartnerin vom rothaarigen […]
19. März 2020

Julius Herzog – ehemaliger Geschäftsführer der Ostheimer Molkerei

Last Updated on 17. Juni 2020 by Simone JüngelSicher kennen viele von Ihnen den Titel des schwedischen Bestsellerromans von Jonas Jonasson, „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“. Auch wenn die durchschnittliche Lebenserwartung eines Menschen weiter steigt und Rentner heutzutage ungleich agiler und mobiler sind als vor 50 […]
23. Januar 2020

Farnaz Nasiriamini – Studentin und Jung-Autorin

Kommt Ihnen das bekannt vor? Mit sechs Jahren, ohne jegliche Deutschkenntnisse nach Deutschland gekommen, sich in atemberaubender Zeit hier zurechtgefunden und in vielerlei Hinsicht beeindruckend integriert? Richtig, so oder so ähnlich begann mein Porträt über den Besitzer der türkischen Stadtbäckerei, Aydin Yilmaz, vor ziemlich genau einem Jahr an dieser Stelle. […]
15. August 2019

Sommerspezial der Reihe „Wir sind Butzbach“

Last Updated on 20. August 2019 by Martina HofmannVielleicht erinnern Sie sich, im vergangenen Jahr hatte ich unmittelbar zu Beginn der Sommerferien einige Butzbacher befragt, wie sie die bevorstehenden Sommerwochen verbringen und wohin sie gegebenenfalls in den Urlaub fahren. In diesem Jahr möchte ich den Spieß umdrehen und erfragen, wie […]
16. Mai 2019

Florian Ilge – Lehramtsreferendar, Organist und Chorleiter

Ich kann mich nicht erinnern, schon einmal einem Menschen gegenübergesessen zu haben, der schon mit 26 Jahren den Doktortitel in der Tasche hat und sich – was für ein Zufall – exakt am Tag dieses Interviews zum ersten Mal so nennen darf. Auf einen akademischen Kaffee mit dem frisch promovierten […]
11. April 2019

Sebastian Girg – Arzt und Triathlet

Jetzt sind sie wieder unterwegs in Wald und Flur. All die auch über den Winter hinweg beneidenswert durchtrainierten Sportlerinnen und Sportler dieser Region tauschen bei steigenden Temperaturen Laufband, Stepper und Spinning-Rad der Fittnessstudios gegen freiluftige Wald-, Feld- und Radwege. Blöd nur, dass sie dabei in aller Öffentlichkeit winterträgen Endvierzigern wie […]
17. Januar 2019

Mark Mari – „Netzwerker“

Last Updated on 23. Januar 2019 by Lothar Müller„Don´t judge a book by its cover“ heißt es im englischen Volksmund. Dennoch versucht jeder Buchverlag, einer Neuerscheinung ein möglichst aufsehenerregendes Titelblatt zu geben, eines, das so neugierig macht, dass es stöbernde Buchhandlungskunden sofort kaufen möchten. Ich bin aber fest davon überzeugt, […]
15. November 2018

Frank Schlichtherle – Diplom-Ingenieur

Last Updated on 20. November 2018 by Simone JüngelHeute möchte ich thematisch an das Porträt von vor zwei Wochen anknüpfen, in dem es u.a. um die Wasserversorgung privater Haushalte ging. Unter anderem auch deswegen, weil „Wasser“ derzeit zwar in aller Munde, aber leider nicht unbedingt in allen Flüssen, Seen oder […]
11. Oktober 2018

Hilary Roger – Ehrenamtskoordinatorin und Projektmanagerin

Last Updated on 16. Oktober 2018 by Martina HofmannEs gibt Namen, in denen sich – zumindest für unsere Breitengerade -ungewöhnliche Buchstabenkonstellationen befinden, die das richtige Aussprechen erschweren. Wer ohne angelsächsische Vorfahren kann schon ahnen, dass man den britischen Vornamen Hugh nicht „Hug“, sondern „Ju“ spricht. Nicht vielen gelingt es, den […]
23. August 2018

Giovanni Speranza – Gastronom

Heute stelle ich meine einführenden Zeilen mal wieder meinem Porträtgast zur Verfügung, und das sehr gern, denn er ist schon mehrfach im Rahmen dieser Reihe „nominiert“ worden. Auf einen von ihm selbst zubereiteten und mit einem hübschen doppelten Herz versehenen Cappuccino mit Giovanni Speranza vom „Da Rosetta“. Lieber Giovanni, schön, […]
9. August 2018

Milena Fritz

Neulich hatte ich einen Traum. In einer Nacht-und-Nebel-Aktion hatte Bürgermeister Merle die beiden Gönser Ortsteile kurzerhand zusammengelegt, und taufte den „Grenzweg“ (in der Nähe der Schule und somit tatsächlich an der Grenze) im Rahmen einer festlichen Zeremonie feierlich um in „Straße der Gönser Einheit“. Abgefahren, oder? Wobei, was wäre eigentlich […]
21. Juni 2018

Sommerspezial der Reihe „auf einen Kaffee mit…“

Last Updated on 27. Juni 2018 by Martina HofmannBegegnungen auf dem Marktplatz: Butzbacher berichten, wie sie den Sommer verbringen Die heutige Ausgabe ist eine besondere, denn es stehen gleich zehn Personen sowie eine Jahreszeit im Fokus. Urlaubsüberreife Butzbacher, die im Kurzinterview erzählen, wie sie den Sommer verbringen und was sie […]
19. April 2018

Margarete Huber

Last Updated on 24. April 2018 by Lothar MüllerIn den letzten Jahren ist es Mode geworden – egal ob im Fernsehen, im Radio oder in Magazinen –, die Frage aufzuwerfen: „Wo warst du, als …“. Gerne verbunden mit markanten Jahrestagen wie zum Beispiel „Nine-eleven“ oder dem Tag des Mauerfalls. Auf Butzbach […]
8. März 2018

Ferdinand Reich

Last Updated on 23. August 2018 by Lothar MüllerAls meine Frau und ich 1999 beschlossen, gemeinsam ein Haus zu kaufen, wusste sie, mit mir einen kompletten Handwerkslegastheniker an ihrer frisch verehelichten Seite zu haben. Es war klar, dass sie bei den unvermeidlich kleineren oder größeren Arbeiten am Eigenheim auf alle […]
23. Januar 2018

Neithard Dahlen  

Last Updated on 16. Februar 2018 by Lothar MüllerStellvertretender Vorsitzender der Lagergemeinschaft Auschwitz Ihnen allen noch ein gutes neues Jahr! Beginnen möchte ich die Porträtreihe 2018 mit einem Mann, der sich schon seit vielen Jahren in Butzbach ehrenamtlich einbringt, u.a. als Schauspieler im historischen Straßentheater-Ensemble „Flördütrottwar“, vorrangig aber als engagiertes […]
2. November 2017

Antje Sauerbier

Last Updated on 17. Januar 2019 by Lothar Müller„Wie cool. Wir haben an Halloween frei“, jubelte die neunjährige Luise letzte Woche am Frühstückstisch, als ihr klar wurde, dass sie am folgenden Dienstag nicht in die Schule muss. „Schatz, das ist aber nicht wegen Halloween, sondern wegen des Reformationstages“, erläuterte ich. […]
28. September 2017

Johannes Napp

Last Updated on 8. Oktober 2017 by Lothar MüllerAzubi zur Veranstaltungsfachkraft und Musiktalent. Als nicht gänzlich bildungsferner Mensch weiß man noch aus Schulzeiten, was ein Verb, ein Substantiv und ein Objekt ist. Etwas schwieriger wird es aber, wenn es weg von einfachen Satzgliedern in Richtung rhetorische Stilmittel geht und man […]
24. September 2017

Nadine und Stefan Häuser

Last Updated on 28. September 2017 by Lothar MüllerWie die Zeit rennt. Zehn ganze Jahre sind vergangen, seit meine beiden heutigen Interviewgäste für zehn Tage das prominenteste und gefragteste Paar Hessens waren. Grund genug, die beiden sympathischen Ostheimer wieder einmal in den Fokus zu rücken, denn nur wenige Menschen können […]

Last Updated on 21. Juni 2018 by Martina Hofmann