Butzbacher „Augite“ völlig ausgebucht
15. November 2016
Spätzle in pikanter Zwiebelsoße
21. November 2016

Zaziki

Foto: BZ

Zutaten für 4 Personen:

1 große feste Salatgurke

Salz, Pfeffer

1 Teelöffel Zitronensaft

4 Knoblauchzehen

500 g griechischen Joghurt oder 3 Becher Schmand

1 EL Olivenöl

Die Gurke schälen und in einer Schüssel in ein Handtuch raspeln. Dann in dem Handtuch auspressen bis die Flüssigkeit heraus kommt. Den Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Den Joghurt hinzufügen und Zitronensaft und Olivenöl untermischen. Dann das Tzatziki mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.