Spendenkonto August-Storch-Tempel
13. Mai 2020
Um eine der ältesten noch existierenden Fotografien …
13. Mai 2020

Zum August-Storch-Tempel …

Foto: BZ

… auf dem Butzbacher Schlenker, der am Samstagfrüh durch einen Brand zerstört wurde, hat Gertrud Rapp eine besondere Beziehung. Im Garten der im Lindenweg wohnenden 95-jährigen Butzbacherin befindet sich nämlich eine Nachbildung des August-Storch-Tempels, der von ihrem 1979 verstorbenen Ehemann Fritz als Gartenhütte errichtet worden war. Fritz Rapp war als Apparateschlosser bei der Butzbacher Firma Luwa SMS tätig. Er hatte die Hütte, die von Zeit zu Zeit von der Tochter Gudrun einen neuen Schutzanstrich erhält, Mitt der 1970-er Jahre aus Holz aus dem Butzbacher Wald gebaut. Auch Gertrud Rapp beteiligt sich an der Spendenaktion für einen Wiederaufbau des August-Storch-Tempels und hat auf das Spendenkonto bei der Volksbank Butzbach DE 55 5186 1403 0000 2430 00 bereits 50 Euro überwiesen.

Foto: BZ

Es können keine Kommentare abgegeben werden.