Zum Umbau-Start im Kino Partys mit „Workshop“-Klassikern und Elektro

Kabarettist Ingo Börchers begeistert mit Best-of-Programm
23. Januar 2023
Großes Angebot für Hobby-Zugführer, Sammler und Bastler im Bürgerhaus
24. Januar 2023

Zum Umbau-Start im Kino Partys mit „Workshop“-Klassikern und Elektro

BUTZBACH. Im Butzbacher Capitol- und Bambi-Filmtheater stehen verschiedene Modernisierungsmaßnahmen an. Der Betrieb läuft aber weiter.

Veranstaltungen am 10. und 11. Februar im Butzbacher Capitol / Sanierung erfolgt im laufenden Betrieb

BUTZBACH (pm). Der große Saal des Butzbacher Filmtheaters, das Capitol, wird ab Anfang Februar für die Dauer von rund drei Monaten im laufenden Betrieb umgebaut und grundlegend saniert. Unter anderem werden ein neuer Teppich und neue bequeme Kinosessel in den kommenden Wochen im Parkett und im Rang eingebaut. 

Den Ausbau des bisherigen Stuhlmobiliars nutzt das Kino-Team im Februar, um im freien Bereich des Parketts zwei Partys zu veranstalten, die in diesem Format einmalig sein werden: Am Freitag, 10. Februar, steht bei „Generation Workshop“ klassischer Rock auf dem Programm, am Samstag, 11. Februar, bei der „Heimfahrt“ elektronische Musik mit in der Region bekannten DJs. Tickets für die beiden Abende gibt es an der Kinokasse und online. Das Butzbacher Capitol weist daraufhin, dass die Kapazitäten bei den beiden Veranstaltungen begrenzt sind und es eine festgelegte Anzahl an Tickets gibt – wer die Partys nicht verpassen möchte, sollte sich zeitnah Karten im Vorverkauf sichern. Die Erlöse der beiden Partys werden vom Kino an die Butzbacher Tafel und das Kinderheim Waldfrieden in Butzbach gespendet.

Rock, Pop, Reggae und mehr 

Der Musik der 1960er, 1970er- und 1980er Jahre rund um Rock als auch Pop, Reggae und Funk ist der „Generation Workshop“-Abend am Freitag, 10. Februar, gewidmet, der um 20.00 Uhr startet. Jochen Balser, vielen in Butzbach und in der Region als Betreiber einer Autowerkstatt bekannt, war von 1975 bis 1985 Betreiber des „Busters Workshop“ in der Hoch-Weiseler Straße gegenüber der Butzbacher Waldsiedlung. Die Disco ist seit Jahrzehnten als „Kultschuppen“ weit über die Grenzen Butzbachs hinaus bekannt, in der bis in die frühen Morgenstunden ausgiebig gefeiert und wild getanzt wurde und auch heute noch unter dem aktuellen Betreiber wird. Ob Rolling Stones, Creedence Clearwater Revival, Alan Parsons Project, Deep Purple oder Pink Floyd – die DJs in Busters Workshop sorgten mit ihrer Musik für eine volle Tanzfläche und legendäre Partystimmung. Beim „Generation Workshop“-Abend im Capitol darf zu bekannten Titeln aus dieser Generation gefeiert werden – aufgelegt von den DJs, die seinerzeit auch im „Workshop“ an den Plattentellern standen: DJ Harry Hookah wird tief in die Reggae-Schallplattenkiste greifen, Jochen Balser legt ein „Best of Rock und NDW“ auf, und Reiner Imbescheid heizt mit Rock und Hard Rock ein. Tickets gibt es im Kino sowie online unter generation.kino-butzbach.de.

„Heimfahrt“ am Samstag

Der Samstagabend, 11. Februar, wird ab 21.00 Uhr der elektronischen Musik in all ihren Facetten gewidmet. Die „Heimfahrt“-Party verspricht ein echtes Heimspiel derjenigen zu werden, die an diesem Abend und in dieser Nacht im Capitol auflegen. Der aus Butzbach stammende Musikproduzent Stimming (alias Martin Stimming) ist ebenso am Start wie DJ Ziel 100 alias Matthias Gustke und DJ Ingo Boss, beide aus Frankfurt. Ziel 100 war unter anderem bei der Afterhour-Party der Hessentags-Clubnight von You FM 2007 im Butzbacher Capitol dabei; Ingo Boss ist seit den 1990er Jahren als DJ und Produzent tätig und war seinerzeit auch im Frankfurter Plattenladen Delirium angestellt. Von 2002 bis 2004 war er Resident-DJ des Frankfurter Clubs U60311, nach dessen Schließung wechselte er zum Cocoon Club. 

Ein Heimspiel im Capitol wird es auch für die beiden DJs Microburst und Rody MC vom Breakaholics-Kollektiv geben, das Anfang der 2000er Jahre in der Region mit Drum & Bass-Partys Bekanntheit erlangte und mit der „Cinebreaks“-Party während des Hessentages 2007 im Capitol für Furore sorgte. Tickets für den „Heimfahrt“-Abend gibt es ebenfalls an der Kinokasse im Capitol Butzbach während der regulären Öffnungszeiten sowie online unter heimfahrt.kino-butzbach.de. 

BUTZBACH. Im Butzbacher Capitol- und Bambi-Filmtheater stehen verschiedene Modernisierungsmaßnahmen an. Der Betrieb läuft aber weiter.

Der Beitrag verfällt zur festgelegten VERFALLSZEIT am VERFALLSDATUM.

Comments are closed.