Zwei Tote bei Verkehrsunfall bei Gambach 

Musikzug Philippseck stellte seinen Übungsbetrieb jetzt endgültig ein
7. Februar 2018
City-Mobil auf Jungfernfahrt
8. Februar 2018

Zwei Tote bei Verkehrsunfall bei Gambach 

(ots). Gestern gegen 15.25 Uhr kam es auf der A45 kurz hinter der Zufahrt vom Gambacher Kreuz in Richtung Norden zu einem  schweren Verkehrsunfall, als ein Lkw, der die A45 befuhr, und ein Pkw, der von der A5 kommend auf die A45 auffahren wollte, kollidierten. Nach diesem Zusammenstoß fuhr ein weiterer Pkw in das von der A45 kommende Fahrzeug. Einer der Pkw überschlug sich. Eine Unfallbeteiligte erlag vor Ort ihren Verletzungen, eine weitere Frau verstarb nach Transport mit dem Rettungshubschrauber in einer Gießener Klinik. Eine weitere schwerverletzte Person wird derzeit noch versorgt. Zwei weitere Leichtverletzte wurden mit dem Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Da der Unfallhergang unklar war, wurde ein Gutachter zur Unfallstelle beordert. Ebenfalls vor Ort waren Feuerwehr und Notfallseelsorge. Die A45 musste voll gesperrt werden, so dass der Verkehr sich staute und weiträumig umgeleitet werden musste. Die Polizei  sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können. Diese werden dringend gebeten, sich an die Polizeiautobahnstation Mittelhessen in Butzbach, Tel. 06033/7043-0, zu wenden.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.